BoostMaster – Hochdruck-Reinigungsspindel für Bearbeitungszentren

Die Innovation in der Werkstückreinigung

Mit der weltweit ersten Hochdruck-Reinigungsspindel BMA von NT TOOL können Anwender Werkstück vollautomatisch von Spänen und Schmutzablagerungen reinigen. Die BoostMaster-Spindel ist gründlicher und schneller als jede manuelle Reinigung. Über das Werkzeugwechselsystem kann die Spindel vollautomatisch ein- und ausgewechselt werden. Das Medium wird durch die Maschinenspindel zugeleitet deren Rotation so einen Kühlmitteldruck von max. 150 Bar erzeugt. Das reicht aus, um Werkstücke und Spannvorrichtungen vollautomatisch und mannlos zu reinigen. Darüber hinaus können gezielt ausgewählte Stellen angefahren und kritischen Konturen abgefahren werden. Spänenester und verwinkelte Ecken werden regelrecht freigeschossen.

Der BoostMaster eignet sich besonders für das schnelle und sichere Reinigen von komplizierten Werkstücken, die keiner Nachreinigung bedürfen. Somit kann die Investition in teure und zeitaufwändige Reinigungsanlagen entfallen. Ein klarer Vorteil in puncto Wirtschaftlichkeit und Produktivität.

Die BoostMaster-Reinigungsspindel gibt es zur Markteinführung in den Schnittstellen MAST-BT 30,40,50 sowie HSK-A 50,63 und 100.

Download “BoostMaster”

NT-TOOL-Boostmaster-Flyer-einzeln.pdf – 868-mal heruntergeladen – 2 MB